BarCampen in Pariser Bars

Dieser Blogeintrag entsteht an einem Samstag Abend in einer bar am Parc de la Villette. Er entsteht, mit dem Füller meiner Mutter auf meinen Uni-Notizblock geschrieben. Dieser Blogeintrag ist der erste vom BarCamp 2012 des DFJW in Paris. In einem völlig abgenutzten Sessel, der an den Armlehnen durch den in Fetzen hängenden Blümchenbezug die Locken … Weiterlesen

Christian Wulff

Grandeur et décadence de Christian Wulff

[zur Deutschen Version gelangen] Le président fédéral allemand Christian Wulff a démissioné vendredi. L’affaire, appelée “die Causa Wulff”, est le sujet numéro un dans les médias allemands, tellement que l’annonce de la démission a perdu en actualité depuis hier déjà et que les spéculations sur la succéssion à la tête de l’état vont de bon … Weiterlesen

Claude Guéant

Vom Innenminister, seinem Fremdenhass und der Republik

 Version française Die Zivilisationen sind sich nicht ebenbürtig. Solch einen Satz brachte nicht etwa ein Politiker der dunkelsten Zeit unseres Kontinents hervor, sondern der französische Inneminister Claude Guéant: Als er am vergangenen Samstag vor Mitgliedern einer rechts gesinnten Studentenvereinigung, der UNI, eine Rede hielt, ergriff er erneut eine Gelengenheit  zur Provokation. Unvorstellbar? Im Wahlkampf-Frankreich des … Weiterlesen

Clémence Maulat

Clémence Maulat, militante et étudiante

En 2012, le P’tit Jeune fera sa série d’entretien autour d’un sujet central: „avoir, en 2012, toute une vie devant soit.“ Un vaste programme mais qui semble tout à fait approprié vis-à-vis des enjeux du scrutin présidentiel de mai 2012. Clémence Maulat, étudiante toulousaine, a ouvert le bal. Engagée depuis son enfance dans différentes organisations, … Weiterlesen

2012 sera une année excitante

2012 est presque là! Et sur [sɛ kwa] on ne va pas vous faire une rétrospective mais plutôt vous donner un aperçu de  l’année à  venir. 2012 ist fast da! Und auf [sɛ kwa] findet ihr keinen Rückblick sondern eine kleine Vorschau auf das kommende Jahr. bbb Cette nouvelle année sera forcément très marquée par l’élection présidentielle française… mais pas que! … Weiterlesen

Kampfansagen einer lebenden Legende

Sonntag Morgen, 10.12 Uhr – Sigmar Gabriel begrüßt die Delegierten des SPD-Parteitags 2011. Währenddessen hetzt eine junge Dame zur Presseakkreditierung des Parteitags. Ein paar Minuten später hebt Helmut Schmidt zu seiner ersten Parteitagsrede seit 1998 an. In der letzten Ecke des Plenums-Saals steht eine junge Dame und kritzelt auf ihren alten Schreibblock. Schmidt redet fast … Weiterlesen

slam

Analog tanzen macht mehr Spaß

Eigentlich hatte ich versprochen, gestern Abend noch eine Zusammenfassung von Samstag zu schreiben. Aber es kamen mir zwei Dinge dazwischen. Erstens die OpenBar und zweitens die Musik, die zwischendurch gar nicht so schlecht war (was mir aber vielleicht auch nur so vorkam, dank OpenBar). Jetzt also leicht verspätet die Ereignisse des gestrigen Abends beim Barcamp … Weiterlesen

Wir wurden gevideobotschaftet!

„Glücklich ist man nur, wenn man andere glücklich macht“ – Stéphane Hessel Zu Stéphane Hessels Videobotschaft

#1 Die Glücksschmiede

Session eins hat begonnen. Wir sitzen alle in Lyon, ohne in ein Flugzeug gestiegen zu sein. Das DFJW hat die Diskussionsräume alle nach Städen benannt. Wir sitzen alle in einem großen Oval, Laptops auf den Knien, tippen und diskutieren. Die Session heißt zwar einfach „Gesellschaft und Staat“, aber die Diskussion dreht sich um wirtschaftliche Grundsicherung, … Weiterlesen

Barcampen in drei Worten – oder so

  Da sind wir also. Es geht los! Mir fällt grade kein passender Einstieg ein, ich bin nicht multitasking-fähig genug, um all den Teilnehmern zuzuhören, die sich der Reihe nach vorstellen, um gleichzeitig zu twittern und zu bloggen. Jeder soll sich vorstellen, mit seinem Namen und drei Worten. Von Mousse au Chocolat bis hin zu … Weiterlesen

François Hollande am Pult

Präsident oder Pudding?

François Hollande. Dieser Mann bündelt seit dem 16. Oktober alle Hoffnungen der französischen Parti Socialiste (PS), von 2012 an zu regieren. Doch warum er? Welche Hoffnungen weckt er genau? Und kann er sie auch erfüllen? Hollande war lange von der Bühne der nationalen Politik verschwunden. Im Sommer kam er zurück und entschied die Vorwahlen zum … Weiterlesen

Braune Lektionen

Seit die Ermittlungen zu einer nationalistischen Terrorgruppe aus Thüringen öffentlich wurden, überschlagen sich Medien, Politik und Wissenschaftler in ihren Einschätzungen. Eine rechtsextremistische Terrorzelle, die nach jetzigem Ermittlungsstand aus vier Personen besteht, soll Anschläge, die sogenannten Döner-Morde, auf Restaurantbesitzer begangen, Banken überfallen und Bomben gelegt haben. Nun wird das Krähen nach einem Verbot der NPD wieder … Weiterlesen

“Ce soir, la bataille commence“

C’est arrivé! Le Sénat a basculé! Cette institution, qui semblait pourtant imprenable pour le parti socialiste, est devenu, en un dimanche, le symbole du changement: La gauche a prouvé que la dynamique installée depuis les élections régionales est bien réelle et que celle-ci va sûrement la mener jusqu’au palais de l’Elysée au mois de mai 2012. … Weiterlesen

Wenn die Senatoren das Schnarchen sein lassen.

    Par ici, pour l’article en français Der Senat ist das Oberhaus des französischen Parlaments und repräsentiert die Gebietskörperschaften (also Gemeinden, Départements und Regionen). Interesse für dieses Verfassungsorgan besteht bei den Franzosen nur in einem Fall: Ein unbeliebtes Gesetz muss dort ratifiziert werden und sie hoffen, dass der Senat es ändern wird. Sonst ist … Weiterlesen

Élections, élections, élections…..

  Si les Américains envient la France, c’est pour trois raisons: son art de vivre, sa gastronomie et ses campagnes politiques. Même si j’adorerai vous faire rêver de cuisine, de climat, de livres et de paysages, c’est de politique qu’on va parler (plaignez vous chez elle). Car actuellement, il n’y a pas moins de trois élection … Weiterlesen

Die Wahl in Plakaten

Vor einer Woche ging es auf den Straßen und Plätzen Berlins noch hoch her, der Wahlkampf zur Abgeordnetenhauswahl stand kurz vor seinem großen Finale. Jetzt, am Wochenende danach, künden nur noch die verblichenen Wahlplakate an den Laternenmasten von der politischen Aufregung der vergangenen Monate. Einige der Plakate findet ihr jetzt auf [se kwa] wieder.

Vernetzt euch mit uns!

Es gibt jetzt auch eine offizielle Facebook-Seite zu diesem Blog. Il y a aussi un page officiel pour ce blog sur facebook. http://www.facebook.com/pages/sɛ-kwa/134790756614014

Christian Wulff

Aufstieg und Fall des Christian Wulff

Version française Der deutsche Bundespräsident Christian Wulff ist am Freitag zurückgetreten. In Deutschland ist “die Causa Wulff” quer durch die Medien das Thema Nummer eins. Die Meldung des Rücktritts hat also schon vor Stunden ihren Neuigkeitenwert verloren, längst haben die Spekulationen über seine Nachfolger im höchsten Staatsamt angefangen. Dabei ist der Rücktritt nur der fulminante … Weiterlesen

Claude Guéant

Le Ministre xénophobe et la République

Deutsche Version Toutes les civilisations ne se valent pas. Cette phrase ne revient pas à un politicien de l’époque la plus sombre de notre continent, mais au ministre de l’Intérieur Claude Guéant qui, lors d’un discours devant des membres du mouvement étudiant UNI samedi dernier, n’a pas pu s’empêcher de provoquer. Inimaginable ? Pas avec la … Weiterlesen